.

Fotowerkstatt

Der französische Fotograf Henri Cartier-Bresson: Ein gutes Foto ist auf das man länger als eine Sekunde schaut Henri Cartier-Bresson hat einmal gesagt: "Ein gutes Foto ist ein Foto, auf das man länger als eine Sekunde schaut". Diese Aussage soll mir als Hobbyfotograf immer Ansporn und oberstes Ziel sein.

Jeder kann ein Foto machen. Auch ein Automat kann das, aber nicht jeder kann das Beobachtete in ein Bild umsetzen.

Bei einem werdenden Foto ist es eine Kunst, dass Gesehene und Wahrgenommene mit der Kamera ins rechte Bild zu setzen. Wenn auf den Betrachter ein stärkerer Eindruck ausgeübt wird als auf einen Text, dann habe ich als Hobbyfotograf ein wesentliches Ziel erreicht.

 

Dieser Artikel wurde bereits 8420 mal angesehen.

Powered by Papoo 2016
53479 Besucher